Startseite > News > Inhalt

Vorteile und Nachteile des Planetengetriebemotors

Apr 06, 2017
Ein Getriebemotor ist eine Kombination aus einem Elektromotor und einer bestimmten Anzahl von Zahnrädern. Der Hauptzweck dieses Industriemotors ist es, die Motordrehzahl bei gleichzeitigem Aufrechterhalten eines hohen Drehmoments zu reduzieren. Getriebe werden mit einem Motor kombiniert, um die Motordrehzahl zu senken und gleichzeitig das Ausgangsdrehmoment zu erhöhen. Die Hauptvorteile von Getriebemotoren sind:
- Vereinfachung von Design und Umsetzung;
-Eliminierung Design und Integration von Motoren mit Zahnrädern;
-Reducing Kosten für Engineering.
Getriebemotoren werden in einer Vielzahl von industriellen Anwendungen eingesetzt. Von den kleinen Getriebemotoren in Uhren, zu großen Getriebemotoren, die in industriellen Anwendungen verwendet werden, wie Motoren in Kränen zum Heben schwerer Lasten unterschiedlicher Materialien.
Getriebemotoren werden in einer Vielzahl von industriellen Anwendungen eingesetzt. Von den kleinen Getriebemotoren in Uhren, zu großen Getriebemotoren, die in industriellen Anwendungen verwendet werden, wie Motoren in Kränen zum Heben schwerer Lasten unterschiedlicher Materialien.
Getriebemotoren kommen in einer Vielzahl von Stilen und Variationen, darunter: Schneckengetriebemotoren, Inline-Design-Motoren und Parallel-Wellen-Modelle. Diese Art von Motoren werden nach verschiedenen Kriterien in einer Reihe von Möglichkeiten klassifiziert. Einer der Hauptabteilungen basiert auf den Stromquellenanforderungen des Motors. Es gibt also zwei gängige Getriebemotoren: Wechselstrommotoren und Gleichstrommotoren. Die Art der Motorleistung hat Auswirkungen auf mehrere Faktoren, die die Leistung des Motors bestimmen. Solche Faktoren sind Zuverlässigkeit, Wartungs- und Betriebskosten sowie die Komplexität der Geschwindigkeitsregelung.
Ein weiterer Faktor, nach dem diese Motoren in verschiedene Typen eingeteilt werden, ist die Getriebeanordnung. Je nach Anzahl, Art und Anordnung der Zahnräder gibt es: Stirnradgetriebemotoren, Planetengetriebemotoren, Schneckengetriebemotoren und Kegelradgetriebemotoren.
Planetengetriebemotoren sind einige der gängigsten Motoren, die in industriellen Anwendungen eingesetzt werden. Was die Planetartyp des Getriebes charakterisiert, sind die mehrfachen Planetenräder, die sich um eine zentrale (auch als "Sonne") angeordnete Zahnrad drehen. Die Planetengetriebemotoren erzeugen eine Drehbewegung, die die Geschwindigkeit reduzieren und das Drehmoment bei industriellen Motoren, die in der Mittelklasse-Präzisionsindustrie eingesetzt werden, in Anwendungen wie Automatisierungsmontage erhöhen kann.
Die Verwendung von Planetengetriebemotoren ist mit mehreren Vor- und Nachteilen verbunden. Vor der Verwendung dieser Art von Motor, müssen Sie im Auge behalten die folgenden Vor-und Nachteile der Planetengetriebe.
Vorteile von Planetengetriebemotoren:
- hohe Effizienz für die Vielfalt der industriellen Anwendungen;
-Hochleistungsdichte;
-Durabilität und langfristiger Nutzung;
-Gebrauch;
-Kompakte Größe;
-Lichtgewicht;
-9: 1 Stufenverhältnis; 4 Stufen 9000: 1;
-Coaxiale Anordnung;
-Möglichkeit für das Stapeln der meisten der modularen Planetenstufen.
-Durchführungen von Planetengetriebemotoren
-Laute Operation;
-Load Sharing abhängig von sehr genauen Getriebe;
- Geringfügige Verschleißerscheinungen entstehen durch hohe Lagerbelastungen.
- Hohe Kosten für die Aufrechterhaltung, wenn für langsame Operationen verwendet;
- Gefahr der Verringerung der Lebensdauer der Planetengetriebemotoren bei Verwendung für langsamen Betrieb.