Startseite > News > Inhalt

5 gemeinsame Gear-Typen

Apr 05, 2017

Stirnradgetriebe

Vorteile Nachteile
  • Effizient und einfach zu montieren

  • Gerade Zähne, die leicht auszurichten sind

  • Minimaler Stromverlust durch Schlupf

  • Laut bei hohen Geschwindigkeiten

  • Muss parallel verwendet werden

  • Nicht so stark wie andere Gänge

Die Vorteile der Verwendung von Stirnrädern in Ihrer Anwendung können offensichtlich sein. Effizienz und Leichtigkeit der Montage werden Ihnen Zeit sparen und Ausfallzeiten auf ein Minimum reduzieren, aber was ist mit den Nachteilen? Zum Beispiel ist das Rauschen bei hohen Geschwindigkeiten auf Spiel und die augenblickliche Kraft, die die Zähne der Zahnräder erleben, wenn sie zum ersten Mal eingreifen. Die Kraft kann im Laufe der Zeit zu Verschleiß führen, was die Effizienz der Zahnräder verringern kann.

Eine mögliche Lösung für dieses Problem sind Kunststoffstirnräder, die bei leichten Anwendungen und Anwendungen nützlich sind, bei denen Lärm auf einem Minimum gehalten werden muss. Ähnlich wie die Kunststoff-Stirnrad-Zahnrad, ein gebundenes Kunststoff-Stirnrad mit einem Kohlenstoffstahl Kern und MC Nylon Zähne hilft, Lärm zu halten, wie gut.

Eine andere Sache zu beachten ist, dass Stirnräder nur richtig einrasten können, wenn sie parallel verwendet werden, aufgrund ihres geraden Zahnprofils und der Lage der Bohrung. Im folgenden Beispiel werden zwei Stirnräder verwendet, um ein Werkstück von rechts nach links zu schieben.

Stirnradgetriebe

Mit dem Getriebe-Einbaugerät können Sie die Drehrichtung zwischen zwei gegenüberliegenden Zahnrädern synchronisieren, wie in der Abbildung gezeigt. Eine weitere spezielle Art von Getriebe ist das Keyless Stirnrad. Das schlüssellose Stirnrad ist in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich: E Typ, F Typ & G Typ.

  • E Typ: Keyless Stirnrad hat eine ähnliche Form wie die A-Typ-Getriebe, sondern hat eine Buchse an der Außenseite des Getriebes befestigt.

  • F-Typ: hat die gleiche Form wie das A-Typ-Getriebe, aber mit einer Buchse, die an der Innenseite der Zahnradbreite befestigt ist.

  • G Typ: Keyless Stirnrad ist ähnlich wie unsere B Typ Getriebe, sondern hat eine Buchse an der Außenseite des Getriebes befestigt.

Stirnradgetriebe

Vorteile Nachteile
  • Ruhig und glatt

  • Parallel oder gekreuzt montierbar

  •   Weniger effizient als Stirnräder

  • Verlustleistung durch Schlupf

Stirnradgetriebe

Abbildung 1: Stirnradgetriebe

Stirnradgetriebe haben ein diagonales Zahnprofil, das es ihnen erlaubt, ruhiger und glatter zu sein, dann Stirnräder, da die Zähne mehr allmählich eingreifen. Stirnradgetriebe haben die Möglichkeit, in Parallel oder Crossed montiert zu werden. Wenn die Zahnräder gekreuzt sind, müssen Sie dieselben gehärteten Gänge, beide rechts oder beide links auswählen. Einige der Nachteile von Schrägverzahnungen sind sie weniger effizient als Stirnräder durch Zahnrutschen. Das diagonale Profil der Zähne verursacht das Rutschen und führt auch zu einem axialen Schub auf die Welle. Es ist wichtig, ein Lager zu wählen, das dem axialen Schub standhalten kann, der durch die Zahnräder erzeugt wird.

Fase

Kegelräder werden für schneidende Wellen verwendet und haben aufgrund ihrer Form einen veränderbaren Betätigungswinkel. Einige der Nachteile der Abschrägung eines Getriebes sind sie aufgrund des veränderbaren Betätigungswinkels schwer zu montieren. Die Schächte erleben auch eine große Kraft, so wie Schrägverzahnungen, es ist wichtig zu gewährleisten, dass das Lager der Kraft standhalten kann. Je nach Hersteller können Kegelräder in zwei Ausführungen gefunden werden. Gerader Typ und Spiraltyp.

  • Gerade Art: Ähnlich wie Stirnräder und anfällig für Leiden und übermäßigem Lärm.

  • Spiraltyp: Ähnlich wie Stirnradgetriebe aufgrund ihrer ähnlichen Zahnorientierungen, leiser als die Spirale, aber anfällig für Zahnrutschen.

* Es ist wichtig zu beachten, dass Spiralkegelräder nur garantiert werden, um mit einem Getriebe des gleichen Herstellers zu kämmen, und sie sollten immer paarweise gekauft werden.

Straight Type Stirnradgetriebe

Abbildung 2: Straight Type Helical Gear

Spiraltyp

Abbildung 3: Spiral-Stirnradgetriebe

Rack & Wurm

Eine andere Art von Ausrüstung ist die Rack Gear und kann in zwei verschiedenen Stilen gefunden werden; Der flache Typ und der runde Typ. Die Vorteile der Zahnstangen sind bei einem Stirnrad oder Ritzel gepaart; Sie können die Drehbewegung in eine lineare Bewegung überführen. Ein Nachteil ist, dass sie nicht kontinuierlich laufen können, da das Rack schließlich endet.

Ein besonderes Merkmal von flachen Zahnstangen ist die Anzahl der Montagebohrungen. Je nachdem, wie Sie auf der Montage planen, können Sie entweder Seitengewindebohrungen, Bodengewindebohrungen oder seitlich gebohrte Löcher verwenden.

Schneckenräder bestehen aus zwei Stücken, dem Schneckenrad und dem Schneckengetriebe. Schneckenräder sind selbstsichernd und leise, leiden aber unter hohem Leistungsverlust und hoher Schubbelastung am Wurm.